. .

Sonderpreis: Mitmachkonzert Studio D + GERALDINO

Kooperationspartner

Blindeninstitut/Studio D der Schule am Dachsberg, GERALDINO und die Waldschule Rückersdorf

Zeitraum

Januar und Februar 2011

Ziele

Das STUDIO D bietet mehrfachbehinderten, blinden und sehbehinderten Schüler/innen der Schule am Dachsberg durch die Erarbeitung und Umsetzung projektorientierter Vorhaben in den Bereichen Musik – Theater – Film – Hörspiel Raum für eine intensive Persönlichkeitsbildung. Als klassen- und stufenübergreifendes, ganzheitliches Bildungskonzept liegt der Schwerpunkt in der musikalischen Förderung. Durch die projektorientierte Arbeitsweise werden zahlreiche Lernbereiche des amtlichen Lehrplans für den Förderschwerpunkt geistige Entwicklung intensiv bearbeitet.

Umsetzung

Die Band und der Chor des STUDIO D, insgesamt 18 Kinder, Jugendliche und  junge Erwachsene im Alter von acht bis 20 Jahren, übten in wöchentlichen Proben vier Songs des Kinderliedermachers GERALDINO und vier Kinderlieder des Projektleiters ein. Besonders schwierige Stellen, z.B. am Schlagzeug, wurden dabei in Einzelförderung geübt.

In einer gemeinsamen Probe lernten sich das STUDIO D-Ensemble und der Kinderliedermacher kennen, stimmten sich musikalisch aufeinander ab und planten den gemeinsamen Auftritt. Stolz präsentierten die Schüler/innen  ihre „eigenen“ Songs und verblüfften GERALDINO mit der CD-getreuen Umsetzung seiner Songs. Bei einem anschließenden Interview bekamen sie interessante Einblicke in das Leben eines Bühnenprofis.

Bei dem fröhlichen Mitmachkonzert am 18. Februar 2011, dem „Halbjahres-Zeugnis-Freitag“, feierten das STUDIO D + GERALDINO zusammen mit Schüler/innen der Grundschule Rückersdorf ein ausgelassenes Fest.

Zahlreiche Mitarbeiter/innen des Blindeninstituts Rückersdorf, vom STUDIO D-Team über Schulbegleiter einzelner Schüler/innen bis zur Schulleitung, waren an dem Projekt beteiligt. Für den Auftritt in der Waldschule wurden sie zusätzlich von Pflegekräften, dem Hausmeister und einen Zivildienstleistenden unterstützt. Auch die Schulleitung der Waldschule leistete einen wichtigen Beitrag, indem sie die Übernahme der Kosten bei der Gemeinde Rückersdorf erwirkte.

Kontakt

Schule am Dachsberg – Privates Förderzentrum Sehen und weiterer Förderbedarf, Blindeninstitut/ STUDIO D     

Torsten Nowitzki und Fritz Schumacher , Tel. (0911) 9577113, torsten.nowitzki@blindeninstitut.de

GERALDINO

Gerd Graßhauser, Tel. (09122) 638091, info@geraldino.net